Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 12-22

Bild: Pixabay - Gerd Altmann 

 

Wir beginnen die erste Frühlingswoche wie gewohnt mit unserem Rückblick auf Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz und die Posts der letzten Woche. Genießen Sie die ersten warmen Tage. 


Energiesparen muss vom alten Hut zum neuen Dresscode werden

Eine passgenaue, bürgernahe Beratungsoffensive zum Energiesparen kann kurzfristig Einsparpotenziale mobilisieren und Erfolge in der nächsten Heizperiode zeigen. Daher fordert CO2online die Nutzung von Digitalisierung, Beratung und eine Fachkräfteoffensive.

Weiterlesen im Tagesspiegel Background 


Energieeffizienz von Gebäuden ganzheitlich betrachtet

Im Verbundprojekt BIMpact arbeiten Wissenschaft und Wirtschaft gemeinsam daran, die Energieeffizienz eines Bauwerks über dessen gesamten Lebenszyklus nachhaltig zu verbessern. Sie nutzen dafür cloudbasierte Gebäudeautomatisierung und BIM-Methoden.

Weiterlesen bei Ingenieur.de 


Was ist als Einsparpotential möglich?

Neue Technologien bieten bis zu 80% Einsparpotenziale - abhängig von Anlagentyp und technischer Ausgangssituation. Mit unserem Effizienzhaus haben wir die Potentiale zusammengestellt. Auf unserer Webseite finden Sie weitere Informationen.

Energieeffizienz mit G2Plus - FAQ - Wirtschaftlichkeit und Förderung


Neue Vorreiter gesucht: Jetzt Klimaschutz-Unternehmen werden!

Die Initiative Klimaschutz-Unternehmen e. V. sucht neue Unternehmen aller Branchen und Größen, die Klimaschutz, Umweltschutz oder die Anpassung an die Klimakrise als strategisches Unternehmensziel verfolgen. Bis 31.07.2022 ist die Bewerbung möglich.

Weitere Informationen beim BMWK 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 51-20

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 27-20

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 28-20