Posts

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 47-20

Bild
  Foto: Pixabay  -  Arek Socha Der November ist schon fast vorbei und die Tage werden kürzer. Wir beginnen die Woche wieder mit unserem Rückblick auf die Nachrichten der letzten Woche zu den Themen Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Starten Sie gut in den Tag. Cloud: Europäische Kommission fordert mehr Energieeffizienz Der Stromverbrauch aus Rechenzentren steigt immer weiter. Dies bedeutet, ihre Energieeffizienz muss ebenfalls besser werden. Besonders der Trend zur Verlagerung von Daten in die Cloud sorgt für einen höheren Energieverbrauch, so die Studie von Österreichischen Umweltbundesamt und Borderstep-Institut. weiterlesen beim Heise Verlag Energieeffizienz ist die Säule der Energiewende Der Weg zur Klimaneutralität gelingt nur, wenn wir den Energieverbrauch durch Energieeffizienz deutlich reduzieren und erneuerbaren Strom an erster Stelle zur Deckung des Strombedarfs nutzen. Energieeffizienz ist daher eine tragende Säule der Energiewende. weiterle

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 46-20

Bild
Foto: Pixabay -  Ethereaum Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die zweite Novemberwoche - mit unserem Rückblick auf die Nachrichten der letzten Woche zu den Themen Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Studie: Mehr PV-Dachanlagen könnten Energiewende schneller voranbringen Die Dächer in unseren Städten (z. B. 11 Mio. in NRW) sind weitgehend ungenutzte Flächen mit einem großen Ausbaupotenzial für die Solarenergie, so schätzen Experten. Mit einer Nutzung kann die Energiewende vorangetrieben werden. weiterlesen bei der Energieagentur NRW Einfach und intelligent das Licht abschalten  Ist das Thema vernetzte Beleuchtung schon in den Bereichen Industrie, Bürogebäude u.ä. angekommen? Florian Hockel vom TÜV Süd erläutert die besonderen Herausforderungen und Hemmnisse im gewerblichen Bereich. weiterlesen bei Smarthouse Pro   G2Plus GmbH - Andreas Frost - Projektleiter Energiedienstleistungen/ Auditor (BAFA) "Die ergiebigste Energiequelle, die nur darauf w

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 45-20

Bild
Foto: Pixabay -  Norbert Koch   Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die zweite Novemberwoche - mit unserem Rückblick auf die Nachrichten der letzten Woche zu den Themen Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Bayerischer Energiepreis Der Bayerische Energiepreis, mit dem alle zwei Jahre herausragende Leistungen zum Thema Energie ausgezeichnet werden, ging in diesem Jahr an die Alois-Müller Gruppe. Der bayerische Wirtschaftsminister Aiwanger lobte den Sieger für seine „CO2-neutrale Fabrik | Green Factory“, ein nachhaltiges Konzept, das sich gut adaptieren lässt. Weiterlesen im PV-Magazine   Alle reden von ESG, doch kaum einer macht was Die EU hat beschlossen, bis 2050 klimaneutral zu sein. Doch noch sind nur wenige bereit, vor allem Geld aber auch Zeit in die Umsetzung der ESG-Kriterien zu invertieren. Ist der Druck noch nicht groß genug? Das wird sich in den nächsten Jahren ändern müssen. Denn alle müssen ihren Beitrag leisten. Weiterlesen im Immobilienm

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 44-20

Bild
  Foto: Pixabay - Norbert Koch Mit den Themen Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz beginnen wir die erste Novemberwoche. Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Zeit. EU plant „Renovierungswelle“ Die Europäische Kommission hat ihre Strategie für eine „Renovierungswelle“ mit dem Ziel der Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden veröffentlicht. Damit sollen Gebäude in Europa ihren Beitrag für den Klimaschutz leisten und Energiearmut bekämpft werden. weiterlesen bei baulinks.de GEG gilt ab 1. November: die wichtigsten Fakten Am 01.11.2020 tritt das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft. Es setzt neue Anforderungen an den Nachweis der Energieeffizienz von Neubauten und Gebäuden im Bestand, auch wenn die Anforderungen unverändert sind. Hinzu kommen Regeln für den Einsatz von erneuerbaren Energien in Gebäuden. weiterlesen beim Deutschen Architekturblatt André Wolf - Geschäftsführer bei der G2Plus GmbH: „Energieeffizienz in Bestandsgebäuden gewinnt immer m

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 43-20

Bild
Foto: Pixabay - Gerd Altmann Der Oktober geht zu Ende - wir beginnen diese Woche mit unserem Rückblick auf die Nachrichten der letzten Woche. Die Themen: Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz Starten Sie gut in die Woche. 12 Unternehmen für Energieeffizienzpreis nominiert Trotz Corona-Pandemie hat die dena sehr viele Bewerbungen für den Energy Efficiency Award erhalten. Eine fachkundige Jury hat 12 Bewerber für den Preis nominiert. Alle Nominierten bieten wegweisende Lösungen mit ganzheitlichen, sektorenübergreifenden Ansätzen auf dem Weg zur Klimaneutralität. weiterlesen bei der Deutschen Energie-Agentur (dena) Den European Green Deal für Investitionen in Klinik-Energieeffizienz nutzen Mit dem European Green Deal stellt die EU hohe Beträge zur Verbesserung der Energieeffizienz zur Verfügung, um die angestrebten Klimaziele in den Mitgliedsstaaten zu erreichen. Kliniken können diese Gelegenheit nutzen, um ihren Energieverbrauch und die Energiekosten zu redu

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 42-20

Bild
  Foto: Pixabay -  cocoparisienne Mit unserem Rückblick auf die Nachrichten der letzten Woche zu den Themen Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz beginnen wir die neue Oktoberwoche. Genießen Sie den Herbst. Neues Tool für Kommunen: So lässt sich beim Bauen CO2 einsparen An moderne Gebäude stellen wir immer höhere Anforderungen. Neben Funktionalität, Design und Kosteneffizienz sind auch Energieeffizienz und Nachhaltigkeit entscheidend. Hier wird Holz als nachwachsender Baustoff und Kohlenstoffspeicher immer wichtiger. Ein neues Tool der Ruhr-Universität Bochum zeigt die vielen Vorteile von Holz als Baustoff. weiterlesen bei Ingenieur.de   DGNB initiiert neue Initiative "Klimapositive Städte und Gemeinden" Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. hat die Initiative "Klimapositive Städte und Gemeinden" ins Leben gerufen. Diese hat das Ziel, Strategien und Lösungen zu entwickeln und umzusetzen. Kommunen sollen in der Ini

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 41-20

Bild
  Foto: Pixabay - Gerd Altmann Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die dritte Oktoberwoche mit dem Rückblick auf die Meldungen der letzten Woche und den Themen Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz, sowie aus dem Unternehmen G2Plus. Für alle, die nicht in den sozialen Medien aktiv sind, veröffentlichen wir hier die gesammelten Meldungen der vergangenen Woche im Überblick. Beneo reduziert in Belgien spezifische CO2-Emissionen um 40 Prozent Mit einer Gasturbine und einem Wärmerückgewinnungskessel konnte Beneo im belgischen Werk Oreye die CO2-Emissionen um 40% reduzieren. So decken sie nicht nur den eigenen Strombedarf, sie speisen auch in das Stromnetz ein. Bis 2050 soll das gesamte Unternehmen CO2-neutral produzieren. weiterlesen bei Lebensmittelverarbeitung online Ausgezeichnet: Klimaneutrale Wohnquartiere und Mustersiedlungen BMU und UBA haben erstmals den Bundespreis “Umwelt & Bauen” vergeben. Zu den Gewinnern gehören innovative und nachhaltige P