Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 27-23

 

Bild: Pixabay - Gerd Altmann

Der Sommer erreicht langsam seinen Höhepunkt. Genießen Sie die Tage - wie immer am Montag mit unseren Berichten zu Energieeffizienz, Energiemanagement, Nachhaltigkeit und Klimaschutz.


Strom, Wärme, Kälte, Wasserstoff: So geht Dekarbonisierung

Die Dekarbonisierung von Gebäuden kann sich lohnen, wie eine Simulation mit optimierter dezentraler Energieversorgung zeigt. Wichtigster wirtschaftlicher Hebel in diesem Projekt ist Mieterstrom. Wasserstoff ist eine Ergänzung, um die Stromüberschüsse sinnvoll zu nutzen. Weiterlesen

 

Energienetz wird durch Simulation gesteuert

Ist eine zentrale oder dezentrale Energieversorgung im Quartier sinnvoller? Simulationen ermitteln die wirtschaftlich und anlagentechnisch besten Lösungen für ein klimaneutrales Stadtquartier oder Gewerbegebiet. Betrachtet werden auch mögliche Geschäftsmodelle für Erlöse zur Deckung der Investitionskosten. Weiterlesen

 

Nachhaltigkeit: Klimaschutz im Büro

Mit kleinen Verhaltensänderungen können Mitarbeiter im Büro 6,5 Prozent des Stromverbrauchs einsparen. Die sieben größten deutschen Städte könnten damit jährlich 176.000 Tonnen CO2 einsparen. Durch regelmäßige Erinnerungen oder Wettbewerbe können die Mitarbeiter zu diesen Änderungen animiert werden. Weiterlesen

 

G2Plus GmbH Testimonial DLR

Für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR planten wir ein Meteringkonzept zur Verbrauchsdatenerfassung und haben auch die Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN 50001 begleitet. Der spezielle Betrieb hat uns nicht abgeschreckt, die Sicherstellung des Betriebs während der Umsetzung zu verantworten.





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 51-20

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 27-20

Aktuelles aus der Energieeffizienz-Welt 28-20